January 22, 2016

Die Schweiz. Was müssen wir verbessern?

Während dieser sehr interessanten Diskussion bemerkte ich, dass nicht mindestens die folgenden 3 Themen als wichtige Themen angesprochen wurden:

# 1: Wir müssen in life long learning investieren.
Investitionen in Bildung, Forschung und Innovation sind wichtige Investitionen um weiterhin Wert schaffen zu können. Wir müssen laufend in Weiterbildung investieren. Und wir brauchen in Bildung Fortschritte. Wichtig ist nicht mindestens die Qualität der Bildung zu erhöhen. Unter wichtigen Kompetenzen / Fähigkeiten, die wir Alle lernen müssen, sind beispielsweise Mathematik, Kommunikation auf mehreren Sprachen, Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien und von anderen Technologien sowie Fähigkeiten kreativ / innovativ zu denken / arbeiten - einschliesslich Neues auszuprobieren.

Wir müssen in Flexibilität investieren, darunter auch verschiedene Arten von Teilzeitarbeit. Und wir müssen bereit sein immer wieder Arbeit / die Art von Arbeit zu wechseln, d.h. neue Aufgaben auszuprobieren unter weiter lernen. Dadurch erneuern wir uns selber, wir bleiben fit für neue Herausforderungen, wir frischen unsere Denkweise auf. Durch kontinuierliche Weiterbildung ermöglichen wir, dass Menschen laufend mit Veränderungen wie z.B. technologischen Veränderungen, welche rund um uns immer wieder passieren, umgehen können.

Weitere Recherchen um die Weise, auf welcher Bildung gemacht wird, zu verbessern:





# 2: Wir müssen überall Bürokratie abbauen.
Wenn eine sinnvolle Regulierung kreiert wird, muss eine alte, wenig sinnvolle Regulierung eliminiert werden. Damit vereinfachen wir das Leben für Menschen. Wir machen es weniger komplex. Durch Anwendung von Technologien und laufende Verbesserung / Anpassung von Prozessen können wir Verwaltungsaufgaben / Verwaltungsstellen in allen Branchen abbauen, z.B. in Banken, Versicherungsunternehmungen, Bildung, Immobilienbranche, Energiebranche und öffentliche Verwaltung. Das Geld, dass wir dadurch sparen, können wir beispielsweise in Bildung, Entwicklung und Anwendung von neuen Technologien und weitere Innovationsarbeit investieren.


# 3: Die direkte Demokratie ist unsere Stärke. Sie muss noch stärker werden.
Die direkte Demokratie ist der Schlüssel für unseren Erfolg in der Schweiz. Sie gehört zu unseren grössten Stärken. Durch die direkte Demokratie schaffen wir ausbalancierte Lösungen. Ein Beispiel der langen Tradition Bürger und Bürgerinnen in Schweiz stark zu involvieren konnte sogar direkt in der Session beobachtet werden, als die Moderatorin den Teilnehmenden im Raum schon nach wenigen Minuten involvierte Fragen zu stellen.

Die direkte Demokratie können wir noch stärker machen. Vor weniger als 50 Jahren konnten Frauen in der Schweiz nicht bei Abstimmungen teilnehmen. Das wurde geändert. Unter den Möglichkeiten um die direkte Demokratie weiter zu verbessern sind beispielsweise Bemühungen um einander mehr zu vertrauen. Vertrauen kann z.B. durch mehr Offenheit / Transparenz erhöht werden. Das lässt sich beispielsweise machen, indem Menschen - das heisst selbstverständlich auf Führungspersonen in allen Branchen - das Internet einschliesslich soziale Medien mehr und besser anwenden um offen miteinander Ideen / Informationen zu teilen. Eine weitere Möglichkeit um die direkte Demokratie zu verbessern ist zu ermöglichen, dass noch mehr Menschen, welche in der Schweiz leben, in demokratische Prozesse schneller involviert / integriert werden.







Post a Comment